Personalberatung Coaching Executive Search Headhunter Agentur

C-Level Jobs & Executive Search – Alles, was Sie wissen sollten - Berufsbild

HSC Personalmanagement

Prinzregentenstr. 65 D-10715 Berlin

+49 (0)30 89 54 0502

24/7 Germany Customer Support

Im Kampf gegen den FachkrĂ€ftemangel stehen wir als Personalberatung mit unseren Headhuntern bei der Suche nach passendem Personal an Ihrer Seite. Der Executive Search (auch Direktsuche, Direct Search) ist fĂŒr die Personalsuche nach FĂŒhrungskrĂ€ften im C-Level-Management immer noch die Geheimwaffe der Unternehmen. RecruitingFĂŒhrungskrĂ€fte CoachingOutplacementInverses HeadhuntingActive SourcingDigitalisierung

Chief Information Security Officer 🚀 (CISO) Aufgaben, Qualifikationen, Gehalt – Das sollten Sie wissen

CISO Gehalt Beruf Chief Information Security Officer 02

CISO (Chief Information Security Officer) – Bedeutung & Key Facts

Ein Chief Information Security Officer (CISO) bezeichnet die Rolle des Gesamtverantwortlichen fĂŒr Informationssicherheit in einer Organisation.

Was ist ein CISO Chief Information Security Officer?

Ein CISO oder Chief Information Security Officer ist eine FĂŒhrungskraft, die die Informations-, Cyber- und Technologiesicherheit eines Unternehmens ĂŒberwacht. Zu den Aufgaben des CISO gehören die Entwicklung, Implementierung und Durchsetzung von Sicherheitsrichtlinien zum Schutz kritischer Daten. Der CISO (Chief Information Security Officer) oder CSO (Chief Security Officer) gilt als der ultimative Datenschutzexperte. Dieser Security-Experte ist ein C-Level-Manager, dessen Rolle sich auf den Schutz persönlicher und organisatorischer Daten, Vermögenswerte, Infrastruktur und IT-Sicherheit konzentriert. Der CISO spielt die entscheidende Rolle bei der Risikobewertung, -minderung und -lösung und handelt im besten Interesse des Unternehmens, um Bedrohungen einzudĂ€mmen und zu beseitigen.

Chief Information Security Officer (CISO) Bedeutung
Chief Information Security Officer (CISO) Bedeutung

Was ist der Unterschied zwischen einem CIO und einem CISO?

Der Chief Information Officer (CIO) ist der ranghöchste IT-Manager der Organisation. Der CIO legt die Vision fĂŒr die IT-Sicherheitsstrategie fest und leitet wichtige IT-Initiativen wie digitale Transformationsprojekte, die das Unternehmen agil und belastbar halten sollen. Der CISO bescheinigt die Compliance und Sicherheit der Technologieimplementierungen des CIO. Obwohl viele CISOs dem CIO berichten, wird diese Organisationsstruktur inzwischen als Interessenkonflikt betrachtet. Immer mehr Fortune-500-Unternehmen haben den CISO mit dem CIO gleichgestellt. In diesen Unternehmen kann der CISO an den Chief Technology Officer (CTO), den Chief Security Officer (CSO), den Chief Risk Officer (CRO) oder sogar den Chief Operating Officer (COO) oder Chief Executive Officer (CEO) berichten. UnabhĂ€ngig von der genauen Berichtsstruktur sollten CIO und CISO regelmĂ€ssig zusammenarbeiten und kommunizieren. Ihre Kooperation kann dem Unternehmen helfen, seine Sicherheitshaltung kontinuierlich zu verbessern.

CISO (Chief Information Security Officer) Gehalt

Die Position des Chief Information Security Officer ist mit großer Verantwortung verbunden und wird im Regelfall auch entsprechend gut vergĂŒtet. So liegt der durchschnittliche Verdienst als CISO laut den bekannten Jobbörsen bei etwa 100.000 Euro im Jahr. Die Gehaltsspanne ist jedoch sehr breit.

Welche Qualfikationen braucht er?

Die Position eines CISO setzt eine solide technische Ausbildung voraus. Laut dem Informationsportal fĂŒr IT-Security-Studenten Cyberdegrees.org benötigt ein CISO mindestens einen Bachelor-Abschluss in Computerwissenschaften oder einem verwandten Feld. Vermehrt legen Unterhemen aber auch auf einen Master-Abschluss mit Security-Fokus Wert. Zudem werden sieben bis 12 Jahre Berufserfahrung vorausgesetzt, mindestens fĂŒnf davon in einer Management-Position.

CISO Aufgaben

In der tĂ€glichen Arbeit ist ein CISO unter anderem verantwortlich fĂŒr die Bereiche: Security Operations, Cyber-Risiken und -Intelligence, Schutz vor Datenverlust und Betrug, Sicherheits-Architektur, IdentitĂ€ts- und Zugangsmanagement (IAM), Programm-Management, Forensik und Governance. Im Rahmen eines Information Security Management Systems (ISMS) auditiert ein CISO zudem die Sicherheit der IT und berichtet ĂŒber die Ergebnisse an die GeschĂ€ftsfĂŒhrung. IT-Security betrifft das gesamte Unternehmen auf allen Ebenen, so dass ein CISO einen ganzheitlichen Sicherheitsansatz verfolgen muss. Sowohl Technik und Organisation als auch Kultur und Lieferkette sind wichtige Faktoren, die es im Blick zu behalten gilt. Auch das Reputationsmanagement und Kommunikationsmaßnahmen im Krisenfall liegen im Verantwortungsbereich des IT-Sicherheitschefs.

CISO ( Chief Information Security Officer) Jobs finden

CISO Jobs sind vielfĂ€ltig, abwechslungsreich – und fordernd. Erfolgreiche Bewerber beweisen einen Blick fĂŒr das große Ganze und bringen Innovationskraft mit. Im Strategischen Management gilt es, den Markt und die Konkurrenz im Auge zu behalten, auf Änderungen angemessen zu reagieren sowie permanent Optimierungen und Anpassungen vorzunehmen. Ein wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Informatik sorgt fĂŒr die notwendigen theoretischen Grundlagen.

Die CISO Jobs finden sich bei einer Personalberatung oder auf einer darauf spezialisierten Jobbörse. Die Jobbörse www.STELLENPIRATEN.de bietet Jobs sowohl fĂŒr die Berufsgruppe oder auch angebotenen Stellenangebote um direkt Kontakt aufzunehmen. Suchen Sie noch Heute nach Ihrem passenden Job in fĂŒr Sie speziell ausgewĂ€hlten Stellenangeboten.

Ihr Headhunter fĂŒr Manager Positionen

Die HSC Personalmanagement ist seit 1999 Ansprechpartner fĂŒr TOP-Positionen im Management. Unsere Headhunter sprechen die FĂŒhrungskrĂ€fte auf “Augenhöhe” an. Unser Netzwerk ist einzigartig. Gerne nehmen wir Ihre Anforderungen auf. Ob Sie ein Kandidat oder Unternehmen sind: Immer geben wir unser Bestes. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Liste der C-Level Positionen ( Chief Officers )

Die folgende Liste gibt eine Übersicht ĂŒber die möglichen CO-Titel. Dabei sind traditionell am hĂ€ufigsten der Chief Executive Officer (CEO), Chief Financial Officer (CFO) und der Chief Operations Officer (COO) anzutreffen. Allerdings ist zu beachten, dass die Auswahl eines Chief Officer in einem bestimmten Unternehmen immer von dessen Branche und/oder Spezialisierung abhĂ€ngt. Das heißt, ein Technologieunternehmen wird eher einen Chief Technical Officer beschĂ€ftigen als ein Medienunternehmen, das dafĂŒr wahrscheinlich einen Chief Creative Officer einstellt. Außerdem mĂŒssen auch nicht alle COs auf der Vorstandsebene angetroffen werden.

Personalberatung Referenzen
Hier sind wir in den Unternehmen unterwegs 

  • CAO (Chief Accounting Officer)
  • CAO (Chief Administrative Officer)
  • CAO (Chief Analytics Officer)
  • CBO (Chief Branding Officer)
  • CBDO (Chief Business Development Officer)
  • CCO (Chief Channel Officer)
  • CCO (Chief Commercial Officer)
  • CCO (Chief Communications Officer)
  • CCO (Chief Compliance Officer)
  • CCO (Chief Content Officer)
  • CCO (Chief Creative Officer)
  • CCO (Chief Credit Officer)
  • CCO (Chief Culture Officer)
  • CCO (Chief Customer Officer)
  • CDO (Chief Development Officer)
  • CDO (Chief Digital Officer)
  • CDO (Chief Data Officer)
  • CEO (Chief Executive Officer)
  • CFO (Chief Financial Officer)
  • CHO (Chief Human Resources Officer)
  • CHO (Chief Happiness Officer)
  • CIO (Chief Information Officer)
  • CISO (Chief Information Security Officer)
  • CIO (Chief Innovation Officer)
  • CIO (Chief Investment Officer)
  • CKO (Chief Knowledge Officer)
  • CLO (Chief Learning Officer)
  • CLO (Chief Legal Officer)
  • CLO (Chief Listening Officer)
  • CLO (Chief Logistic Officer)
  • CMO (Chief Marketing Officer)
  • CMO (Chief Medical Officer)
  • CMO (Chief Merchandising Officer)
  • CMAO (Chief Merging and Acquisitions Officer)
  • CNO (Chief Networking Officer)
  • COO (Chief Operating Officer)
  • CPO (Chief Partner Officer)
  • CPO (Chief Performance Officer)
  • CPO (Chief Privacy Officer)
  • CPO (Chief Procurement Officer)
  • CPO (Chief Process Officer)
  • CPO (Chief Product Officer)
  • CQO (Chief Quality Officer)
  • CRO (Chief Research Officer)
  • CRO (Chief Restructuring Officer)
  • CRO (Chief Revenue Officer)
  • CRO (Chief Risk Officer)
  • CSO (Chief Sales Officer)
  • CSO (Chief Science Officer)
  • CSO (Chief Security Officer)
  • CSO (Chief Solutions Officer)
  • CSO (Chief Strategy Officer)
  • CSO (Chief Sustainability Officer)
  • CTO (Chief Technical Officer)
  • CVO(Chief Value Officer)
  • CVO (Chief Visionary Officer)
  • CVO (Chief Web Officer)
5/5 (67 Reviews)
5/5 (67 Reviews)
5/5 (86 Reviews)

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere Leistungen

HSC Personalmanagement

Sie suchen eine FĂŒhrungskraft?

Wir helfen schnell und unkompliziert bei der Personalsuche

Jetzt kostenlos informieren