Personalberatung Coaching Executive Search Headhunter Agentur

Personalberatung & Executive Search – Alles, was Sie wissen sollten​

HSC Personalmanagement

Prinzregentenstr. 65 D-10715 Berlin

+49 (0)30 89 54 0502

24/7 Germany Customer Support

[email protected]

send eMail please

Im Kampf gegen den FachkrĂ€ftemangel stehen wir als Personalberatung mit unseren Headhuntern an Ihrer Seite. Gerade der Executive Search ist fĂŒr die Personalsuche nach FĂŒhrungskrĂ€ften im Einsatz und Organisation des Personals immer noch die Geheimwaffe der Unternehmen. 

COO Beruf Teil 01

CCO 🚀 (Chief Customer Officer) Aufgaben, Qualifikationen, Gehalt

Chief Customer Officer (CCO) – Bedeutung & Key Facts

Der Chief Customer Officer (CCO) ist diejenige Person im Management, meist Vorstand, die sich hauptsĂ€chlich um Kundenangelegenheiten kĂŒmmert und hierfĂŒr verantwortlich zeichnet.

Was ist ein CCO?

Ein Chief Customer Officer oder Customer Experience Officer ist in der Regel fĂŒr die Kundenforschung, die Kommunikation mit den Mitarbeitern des Unternehmens und die Verantwortung fĂŒr die Customer Experience Metrics verantwortlich. Er ist ist oft verantwortlich fĂŒr die Beeinflussung der UnternehmensaktivitĂ€ten der Kundenbeziehungen im Callcenter, im Vertrieb, im Marketing, in der BenutzeroberflĂ€che, im Finanzwesen (Abrechnung), im Fulfillment und im Post-Sales-Support. Der CCO berichtet in der Regel an den Chief Executive Officer und ist möglicherweise Mitglied des Board of Directors.

CCO Bedeutung
CCO Bedeutung

Was macht ein CCO?

Ein Chief Customer Officer (CCO) ist fĂŒr die Leitung und Koordinierung der Produktentwicklung, des Marketings und Kundendienstes verantwortlich. Er bekleidet eine FĂŒhrungsposition und ist in der Regel direkt dem Chief Executive Officer (CEO) unterstellt. Der CCO ist an den Marketingkampagnen beteiligt und gibt dabei die strategische Richtung vor. Im Zuge der Digitalisierung hat die Bedeutung des Marketings in Unternehmen in den vergangenen Jahren zugenommen. Daher ist der Chief Customer Officer (CCO) mittlerweile in fast allen Branchen gefragt. Er sorgt dafĂŒr, dass der Kunde die Marke wahrnimmt und das Wertversprechen des Unternehmens erfĂŒllt sieht. Sein ĂŒbergeordnetes Ziel ist es, den Kunden langfristig an das Unternehmen zu binden.

CCO Position

Eine typische Positionsbeschreibung finden wir bei SAP: Als Mitglied des Vorstands der SAP SE leitet Scott Russell den Bereich Customer Success. Diese globale Organisation fĂŒhrt alle AktivitĂ€ten rund um Vertrieb, Service, Partner- und Kundenbeziehungen zusammen. Russell begeistert sich fĂŒr neueste Innovationen und vereinfachte GeschĂ€ftsmodelle, mit denen Unternehmen schnell in die Cloud wechseln und GeschĂ€ftsprozesse transformieren können. Zusammen mit seinem FĂŒhrungsteam fokussiert sich Russell darauf, Kunden gut zuzuhören, um dann als Stimme der Kunden deren Anliegen zu vertreten. Scott fĂŒhrt diverse und multidisziplinĂ€re Teams in 180 LĂ€ndern, um Kunden aller GrĂ¶ĂŸen und Branchen dabei zu helfen, ĂŒber eine dauerhafte Beziehung einen maximalen Nutzen aus ihrer SAP-Investition zu ziehen. Scott sitzt außerdem im Board of Directors des Experience-Management-Anbieters (XM) Qualtrics.

CCO Gehalt

Durchschnittlich verdient ein COO in etwa 123.000 € brutto im Jahr. Die Gehaltsspanne ist aufgrund der Einflussfaktoren relativ breit und reicht von 90.000 € brutto jĂ€hrlich bis 230.000 € brutto im Jahr. Das tatsĂ€chliche Gehalt kann abhĂ€ngig von Faktoren wie Erfahrung und Branche zwischen 41.000 € und 173.000 € liegen.

CCO Job finden

Management Jobs sind vielfĂ€ltig, abwechslungsreich – und fordernd. Erfolgreiche Bewerber beweisen einen Blick fĂŒr das große Ganze und bringen Innovationskraft mit. Im Strategischen Management gilt es, den Markt und die Konkurrenz im Auge zu behalten, auf Änderungen angemessen zu reagieren sowie permanent Optimierungen und Anpassungen vorzunehmen. Ein wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt UnternehmensfĂŒhrung sorgt fĂŒr die notwendigen theoretischen Grundlagen.

Die CCO Jobs finden sich bei einer Personalberatung oder auf einer darauf spezialisierten Jobbörse. Die Jobbörse www.STELLENPIRATEN.de bietet Jobs sowohl fĂŒr die Berufsgruppe oder auch angebotenen Stellenangebote um direkt Kontakt aufzunehmen. Suchen Sie noch Heute nach Ihrem passenden Job in fĂŒr Sie speziell ausgewĂ€hlten Stellenangeboten.

Ihr Headhunter fĂŒr Manager Positionen

Die HSC Personalmanagement ist seit 1999 Ansprechpartner fĂŒr TOP-Positionen im Management. Unsere Headhunter sprechen die FĂŒhrungskrĂ€fte auf “Augenhöhe” an. Unser Netzwerk ist einzigartig. Gerne nehmen wir Ihre Anforderungen auf. Ob Sie ein Kandidat oder Unternehmen sind: Immer geben wir unser Bestes. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Liste der C-Level Positionen ( Chief Officers )

Die folgende Liste gibt eine Übersicht ĂŒber die möglichen CO-Titel. Dabei sind traditionell am hĂ€ufigsten der Chief Executive Officer (CEO), Chief Financial Officer (CFO) und der Chief Operations Officer (COO) anzutreffen. Allerdings ist zu beachten, dass die Auswahl eines Chief Officer in einem bestimmten Unternehmen immer von dessen Branche und/oder Spezialisierung abhĂ€ngt. Das heißt, ein Technologieunternehmen wird eher einen Chief Technical Officer beschĂ€ftigen als ein Medienunternehmen, das dafĂŒr wahrscheinlich einen Chief Creative Officer einstellt. Außerdem mĂŒssen auch nicht alle COs auf der Vorstandsebene angetroffen werden.

  • CAO (Chief Accounting Officer)
  • CAO (Chief Administrative Officer)
  • CAO (Chief Analytics Officer)
  • CBO (Chief Branding Officer)
  • CBDO (Chief Business Development Officer)
  • CCO (Chief Channel Officer)
  • CCO (Chief Commercial Officer)
  • CCO (Chief Communications Officer)
  • CCO (Chief Compliance Officer)
  • CCO (Chief Content Officer)
  • CCO (Chief Creative Officer)
  • CCO (Chief Credit Officer)
  • CCO (Chief Culture Officer)
  • CCO (Chief Customer Officer)
  • CDO (Chief Development Officer)
  • CDO (Chief Digital Officer)
  • CDO (Chief Data Officer)
  • CEO (Chief Executive Officer)
  • CFO (Chief Financial Officer)
  • CHO (Chief Human Resources Officer)
  • CHO (Chief Happiness Officer)
  • CIO (Chief Information Officer)
  • CISO (Chief Information Security Officer)
  • CIO (Chief Innovation Officer)
  • CIO (Chief Investment Officer)
  • CKO (Chief Knowledge Officer)
  • CLO (Chief Learning Officer)
  • CLO (Chief Legal Officer)
  • CLO (Chief Listening Officer)
  • CLO (Chief Logistic Officer)
  • CMO (Chief Marketing Officer)
  • CMO (Chief Medical Officer)
  • CMO (Chief Merchandising Officer)
  • CMAO (Chief Merging and Acquisitions Officer)
  • CNO (Chief Networking Officer)
  • COO (Chief Operating Officer)
  • CPO (Chief Partner Officer)
  • CPO (Chief Performance Officer)
  • CPO (Chief Privacy Officer)
  • CPO (Chief Procurement Officer)
  • CPO (Chief Process Officer)
  • CPO (Chief Product Officer)
  • CQO (Chief Quality Officer)
  • CRO (Chief Research Officer)
  • CRO (Chief Restructuring Officer)
  • CRO (Chief Revenue Officer)
  • CRO (Chief Risk Officer)
  • CSO (Chief Sales Officer)
  • CSO (Chief Science Officer)
  • CSO (Chief Security Officer)
  • CSO (Chief Solutions Officer)
  • CSO (Chief Strategy Officer)
  • CSO (Chief Sustainability Officer)
  • CTO (Chief Technical Officer)
  • CVO(Chief Value Officer)
  • CVO (Chief Visionary Officer)
  • CVO (Chief Web Officer)
Personalberatung Referenzen
Hier sind wir in den Unternehmen unterwegs 

5/5 (67 Reviews)
5/5 (67 Reviews)
5/5 (67 Reviews)
5/5 (86 Reviews)