✔️M&A-Beratung Mergers and Acquisitions (kurz M&A) Übersicht und Antworten

✔️M&A-Beratung Mergers and Acquisitions (kurz M&A) Übersicht und Antworten
M&A-Beratung Unternehmensnachfolge - Übernahme von Unternehmen beim Unternehmensverkauf und beim Unternehmenskauf

M&A-Beratung Mergers and Acquisitions (kurz M&A) Übersicht und Antworten

Die Abkürzung M&A steht für Merger & Acquisitions und ist ein Sammelbegriff für Transaktionen im Unternehmensbereich. Dies umfasst grundsätzlich den Prozess sowie das Ergebnis eines strategisch motivierten Kaufs oder Zusammenschlusses eines Unternehmens oder Teilen dessen sowie dessen Integration in die eigene Firma. Auch einfach beschreiben geht es um den Kauf oder Verkauf eine Unternehmens. Die ist ein umfangreicher Ablauf der in der Regel von Experten einer Unternehmensberatung begleitet wird. Die Unternehmensberatung HSC Personalmanagement ist für Sie vor Ort und gibt Ihnen eine umfangreiche M&A-Beratung.

Der Unternehmensverkauf …

In einigen Fällen kann es auch zu einer Veräußerung, sprich einem Ausverkauf der Akquisition kommen. Der Bereich der M&A und damit auch der M&A-Berater ist dabei weit gefasst. Hierzu gehören unter anderem Unternehmenskäufe, fremd- wie auch eigen finanzierte Übernahme, Fusionen, Spin-Offs, Carve-Outs oder Kooperationen zwischen Unternehmen. M&A-Berater sind auf diese Art der Transaktionen spezialisiert und sind zumeist Unternehmensberater, Wirtschaftsprüfer oder Investmentbanker. Gerade die Beteiligung verschiedener Experten aus Fachgebieten der Finanzwirtschaft, der Juristen und der Steuerberatung mach den Bereich für diese Beratungsgruppen sehr interessant. In der Regel wird der gesamte Prozess von einem Projektleiter dem M&A-Berater koordiniert. Der M&A-Experte führt die beiden Interessenten-Gruppen, den Käufer und Verkäufer zusammen und so für einen optimalen Ablauf des gesamten Projektes. Dieses kann sich allerdings über einige Monate hinziehen.

M&A Beratung Unternehmensnachfolge

M&A Beratung Unternehmensnachfolge

Einen Käufer für das Unternehmen finden …

Den richtigen Käufer für das Unternehmen finden? Das ist genau die Aufgabe der M&A-Beratung. Ziel eines jeden Unternehmens ist die Sicherung und das Wachstum der eigenen Firma. Hierbei kann es gelegentlich zu Überschneidungen mit Konkurrenten oder ebenbürtigen Partnern kommen, weshalb sich ein Merger oder eine Acquisition anbieten. So gibt es zum Beispiel die Buy and Build-Strategie beim Unternehmenskauf. Diese externe Form des Wachstums verspricht oftmals großes Potenzial. Die Zusammenführung zweier Unternehmen zu einem, unabhängig von der Verteilung der Besitz- und Arbeitsverhältnisse in der kooperierten Firma, ist der zu begleitende Prozess eines M&A-Beraters oder einer M&A-Beratung.

Die Unternehmensnachfolge spielt dabei oft die Rolle, die den eigentlichen Prozess anstößt. Unternehmer möchten Ihre eigene Firma verkaufen und in vertrauensvolle Hände übergeben. Besonders im Mittelstand und im gehobenen Mittelstand ist die Unternehmensnachfolge eine der wichtigsten strategischen Maßnahmen um die Position des Unternehmens gegenüber den Mitbewerbern zu sichern.

Hier eine Übersicht der Branchen unserer Unternehmensberatung:

Bio + Chemical Industry Biotechnologie, Chemie Industrie, Pharma
IT Digitalisierung, Mint-Technologie, Telekommunikation
Finance Banken, Versicherungen, Finanzwirtschaft, Finanzdienstleister
Health Service Gesundheitswesen, Medizintechnik, Pflege, Medizin
Energy Erneuerbare Energien, Energieversorgung, Energiewirtschaft
Engineering Maschinenbau, Engineering, Anlagenbau
Automotive Fahrzeugbau, Fahrzeugbauzulieferer, Automobilindustrie
Electronics Industry Elektrische Geräte, Elektrotechnik
Logistic/Retail Transport, Logistik, Handel, Bekleidung Textil

Die M&A Prozess Phasen

Ziel des Prozesses ist die signifikante Steigerung von Umsatz, Marktanteil und Betriebsgröße und damit die Steigerung der Marktmacht. Eine Unternehmensnachfolge hat hier aber eine andere Motivation. Der Unternehmensgründer möchte zumeist im Mittelstand oder dem gehobenen Mittelstand das gesamte Unternehmen verkaufen. Hier ist dann die Suche nach einem geeigneten Nachfolger einer der wichtigsten Aufgaben. Oft ist die Suche nach einem repräsentativen Verkaufspreis des Unternehmens einer der elementarsten Aufgaben des M&A-Beraters.

Teilschritte führen zum Erfolg einer M&A-Beratung

Der Übernahmeprozess – oder auch Fusions- bzw. Kooperationsprozess – lässt sich hierbei in vier Schritte einteilen, die für den M&A-Berater sowie die von ihm betreute Firma wichtig sind. Im ersten dieser Schritte geht es vorrangig um die Suche nach einem für die Ziele des Kundenunternehmens geeignetem Übernahme- oder Fusionskandidaten. Im zweiten Schritt erfolgt dann die Bewertung des potenziellen Zielunternehmens, sprich Umsätze, Wachstumsprognosen oder aber auch prognostizierte Synergien bei einem etwaigen Zusammenschluss. Im Anschluss an die Bewertung versucht der M&A-Berater oder die M&A-Beratung einen Kaufpreis zu kalkulieren, sowie weiterer Formalitäten zu klären. Diese Form der Unternehmensbewertung wird dann an dafür speziell ausgebildete Unternehmensberater übergeben. Der eigentliche Verkaufsprozess kann dann aber auch über mehrere Jahre andauern. Dies umfasst unter anderem die Art des Erwerbs von Anteilen, die Zahlungsweise oder die Deckung der Übernahme durch finanzielle Ressourcen durch das Kundenunternehmen.

Eine genauere Beschreibung der M&A-Phasen haben wir Ihnen in einem weiteren Artikel zur Verfügung gestellt.

M&A Beratung und eine Personalberatung. Wie passt das zusammen?

Im Rahmen einer Unternehmensnachfolge werden nach dem Unternehmensverkauf oft auch die Manager-Positionen neu besetzt. Unternehmensberatungen die sich auf den Executive Search von TOP-Management Positionen spezialisiert haben können hier das richtige Personal finden. In enger Abstimmung mit den neuen Besitzern eines Unternehmens werden die Anforderungen an das neue Management herausgearbeitet und so die Suchprofile für die neuen TOP-Manager erarbeitet. Die Headhunter der Personalberatung gehen dann mittels Executive Search direkt auf die potentiellen Kandidaten zu und sprechen diese an. Für die neuen Mitarbeiter im TOP-Management bieten sich somit neue Chancen in einem neue aufzustellenden Unternehmen. Die HSC Personalmanagement ist seit Jahren eine der führenden Personalberatungen gerade im Bereich Executive Search Headhunter.

Was bedeutet M&A? Mergers & Acquisitions?

Mit dem Begriff wird i.d.R. eine Fusion oder eine Verschmelzung zweier Unternehmen zu einer rechtlichen und wirtschaftlichen Einheit (Merger) bzw. der Erwerb von Unternehmenseinheiten oder eines ganzen Unternehmens (Acquisition) bezeichnet. Bei der Übernahme helfen in der Regel die Spezialisten einer Unternehmensberatung wie die HSC Personalmanagement.

Was macht ein M&A Berater?

Berufsbild Mergers and Acquisitions Specialist. Übernahmen, Verkäufe und Fusionen von Unternehmen gehören in der Wirtschaft zur Tagesordnung. Für den reibungslosen und gewinnbringenden Ablauf dieser Vorgänge sind Mergers and Acqusitions Specialists verantwortlich. Du wirst auch als M & A-Berater bezeichnet.

Welche Phasen gibte es bei der M&A Beratung?

Die Basis für erfolgreiche M&A-Deals ist die Akquisitionsstrategie. Sie ist der erste Schritt zu einer erfolgreichen Unternehmensübernahme. Der Ablauf einer Akquisition wird in drei Phasen unterteilt: M&A-Strategie: Festlegung der Akquisitionsstrategie M&A-Prozess: Umsetzung und Vorbereitung der M&A-Transaktion Merger-Integration: Vorbereitung und Durchführung der Integration

5/5 (20 Reviews)