Personalberatung Coaching Executive Search Headhunter Agentur

Personalberatung & Executive Search – Alles, was Sie wissen sollten​

HSC Personalmanagement

Prinzregentenstr. 65 D-10715 Berlin

+49 (0)30 89 54 0502

24/7 Germany Customer Support

[email protected]

send eMail please

Im Kampf gegen den FachkrĂ€ftemangel stehen wir als Personalberatung mit unseren Headhuntern an Ihrer Seite. Gerade der Executive Search ist fĂŒr die Personalsuche nach FĂŒhrungskrĂ€ften im Einsatz und Organisation des Personals immer noch die Geheimwaffe der Unternehmen. 

Chief Supply Chain Officer Beruf Teil 01

CSCO 🚀 (Chief Supply Chain Officer) Aufgaben, Qualifikationen, Gehalt

Chief Supply Chain Officer (CSCO) – Bedeutung & Key Facts

Der Chief Supply Chain Officer (CSCO) behĂ€lt die GeschĂ€ftsfĂŒhrung ĂŒber das gesamte Supply-Chain-Management-Team. In dieser Funktion werden Sie zu einem wichtigen Stakeholder in der End-to-End-Lieferkette, einschließlich Beschaffung, Beschaffung, Planung, Herstellung und Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen.

Was ist ein CSCO?

Als Supply-Chain-Profis begannen, ihren Weg in die C-Suite zu finden, entstand die Rolle des Chief Supply Chain Officer. Aber was macht ein Chief Supply Chain Officer? Der Chief Supply Chain Officer behĂ€lt die GeschĂ€ftsfĂŒhrung ĂŒber das gesamte Supply-Chain-Management-Team. In dieser Funktion werden Sie zu einem wichtigen Stakeholder in der End-to-End-Lieferkette, einschließlich Beschaffung, Beschaffung, Planung, Herstellung und Vertrieb von Produkten und Dienstleistungen. Der Chief Supply Chain Management Officer leitet eine GeschĂ€ftseinheit, Abteilung oder Unternehmensfunktion mit erheblichen organisatorischen Auswirkungen. Legt die allgemeine Ausrichtung und strategische Initiativen fĂŒr die jeweilige Hauptfunktion oder den GeschĂ€ftsbereich fest. Hat den GeschĂ€ftssinn und die FĂŒhrungserfahrung erworben, um ein Top-Funktions- oder Abteilungsleiter zu werden.

CSCO Chief Supply Chain Officer Bedeutung
CSCO Chief Supply Chain Officer Bedeutung

CSCO Chief Supply Chain Officer Gehalt

Als Chief Supply Chain Officer in Deutschland kannst du ein durchschnittliches Gehalt von 102.290 Euro pro Jahr verdienen. Das Anfangsgehalt in diesem Job liegt bei 69846 Euro.

Welche Qualfikationen braucht er?

Um Chief Supply Chain Officer zu werden, benötigen Sie mindestens einen Bachelor-Abschluss. WÀhrend die Ausbildung, die erforderlich ist, um ein Chief Supply Chain Officer zu werden, nicht in allen Branchen einheitlich ist, erwarten die meisten Arbeitgeber einen Master-Abschluss, da sich die Entwicklung der Lieferkette weiter in Richtung Automatisierung und Effizienz entwickelt. Dies gilt insbesondere, wenn das Unternehmen Sie auch zum Executive Vice President ernennt.

CSCO Chief Supply Chain Officer Aufgaben

Damit ein Unternehmen wettbewerbsfĂ€hig bleibt, muss der Chief Supply Chain Officer innovative Kostensenkungsstrategien liefern und ein Unterscheidungsmerkmal fĂŒr die Marktstrategie darstellen. Die Einbeziehung eines CSCO ist entscheidend fĂŒr die Entwicklung eines strategischen und agilen Supply-Chain-Plans. Als Chief Supply Chain Officer erhalten Sie eine genaue Kontrolle ĂŒber das Bestandsmanagement und unterstĂŒtzen den Unternehmensbetrieb dabei, nachhaltiger zu werden. Dazu gehört die Analyse des Inventars, um sicherzustellen, dass der Kauf und die Bewegung mit dem Lebenszyklus der Materialien koordiniert werden, um den Abfall zu reduzieren

CSCO Chief Supply Chain Officer Jobs finden

Management Jobs sind vielfĂ€ltig, abwechslungsreich – und fordernd. Erfolgreiche Bewerber beweisen einen Blick fĂŒr das große Ganze und bringen Innovationskraft mit. Im Strategischen Management gilt es, den Markt und die Konkurrenz im Auge zu behalten, auf Änderungen angemessen zu reagieren sowie permanent Optimierungen und Anpassungen vorzunehmen. Ein wirtschaftswissenschaftliches Studium sorgt fĂŒr die notwendigen theoretischen Grundlagen.

Die Chief Supply Chain Officer Jobs finden sich bei einer Personalberatung oder auf einer darauf spezialisierten Jobbörse. Die Jobbörse www.STELLENPIRATEN.de bietet Jobs sowohl fĂŒr die Berufsgruppe oder auch angebotenen Stellenangebote um direkt Kontakt aufzunehmen. Suchen Sie noch Heute nach Ihrem passenden Job in fĂŒr Sie speziell ausgewĂ€hlten Stellenangeboten.

Ihr Headhunter fĂŒr Manager Positionen

Die HSC Personalmanagement ist seit 1999 Ansprechpartner fĂŒr TOP-Positionen im Management. Unsere Headhunter sprechen die FĂŒhrungskrĂ€fte auf “Augenhöhe” an. Unser Netzwerk ist einzigartig. Gerne nehmen wir Ihre Anforderungen auf. Ob Sie ein Kandidat oder Unternehmen sind: Immer geben wir unser Bestes. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Liste der C-Level Positionen ( Chief Officers )

Die folgende Liste gibt eine Übersicht ĂŒber die möglichen CO-Titel. Dabei sind traditionell am hĂ€ufigsten der Chief Executive Officer (CEO), Chief Financial Officer (CFO) und der Chief Operations Officer (COO) anzutreffen. Allerdings ist zu beachten, dass die Auswahl eines Chief Officer in einem bestimmten Unternehmen immer von dessen Branche und/oder Spezialisierung abhĂ€ngt. Das heißt, ein Technologieunternehmen wird eher einen Chief Technical Officer beschĂ€ftigen als ein Medienunternehmen, das dafĂŒr wahrscheinlich einen Chief Creative Officer einstellt. Außerdem mĂŒssen auch nicht alle COs auf der Vorstandsebene angetroffen werden.

  • CAO (Chief Accounting Officer)
  • CAO (Chief Administrative Officer)
  • CAO (Chief Analytics Officer)
  • CBO (Chief Branding Officer)
  • CBDO (Chief Business Development Officer)
  • CCO (Chief Channel Officer)
  • CCO (Chief Commercial Officer)
  • CCO (Chief Communications Officer)
  • CCO (Chief Compliance Officer)
  • CCO (Chief Content Officer)
  • CCO (Chief Creative Officer)
  • CCO (Chief Credit Officer)
  • CCO (Chief Culture Officer)
  • CCO (Chief Customer Officer)
  • CDO (Chief Development Officer)
  • CDO (Chief Digital Officer)
  • CDO (Chief Data Officer)
  • CEO (Chief Executive Officer)
  • CFO (Chief Financial Officer)
  • CHO (Chief Human Resources Officer)
  • CHO (Chief Happiness Officer)
  • CIO (Chief Information Officer)
  • CISO (Chief Information Security Officer)
  • CIO (Chief Innovation Officer)
  • CIO (Chief Investment Officer)
  • CKO (Chief Knowledge Officer)
  • CLO (Chief Learning Officer)
  • CLO (Chief Legal Officer)
  • CLO (Chief Listening Officer)
  • CLO (Chief Logistic Officer)
  • CMO (Chief Marketing Officer)
  • CMO (Chief Medical Officer)
  • CMO (Chief Merchandising Officer)
  • CMAO (Chief Merging and Acquisitions Officer)
  • CNO (Chief Networking Officer)
  • COO (Chief Operating Officer)
  • CPO (Chief Partner Officer)
  • CPO (Chief Performance Officer)
  • CPO (Chief Privacy Officer)
  • CPO (Chief Procurement Officer)
  • CPO (Chief Process Officer)
  • CPO (Chief Product Officer)
  • CQO (Chief Quality Officer)
  • CRO (Chief Research Officer)
  • CRO (Chief Restructuring Officer)
  • CRO (Chief Revenue Officer)
  • CRO (Chief Risk Officer)
  • CSO (Chief Sales Officer)
  • CSO (Chief Science Officer)
  • CSO (Chief Security Officer)
  • CSO (Chief Solutions Officer)
  • CSO (Chief Strategy Officer)
  • CSO (Chief Sustainability Officer)
  • CTO (Chief Technical Officer)
  • CVO(Chief Value Officer)
  • CVO (Chief Visionary Officer)
  • CVO (Chief Web Officer)
Personalberatung Referenzen
Hier sind wir in den Unternehmen unterwegs 

5/5 (67 Reviews)
5/5 (67 Reviews)
5/5 (67 Reviews)
5/5 (86 Reviews)