Auf der CeBit in Hannover - Personalvermittlung - HSC Personalmanagement

Was bedeutet CRM-Software ? Customer-Relationship-Management – Ihr Ratgeber www.hsc-personal.de

5/5 - (43 votes)

Was bedeutet CRM Customer–Relationship–Management ?

Was bedeutet CRM Customer-Relationship-Management ?
Was bedeutet CRM Customer-Relationship-Management ? 


CRM steht fĂŒr Customer-Relationship-Management. Die Kundenbeziehung wird aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet. Entsprechend gibt es dann verschiedene Systeme, die solche AblĂ€ufe in die Digitalisierung ĂŒberfĂŒhren. Technologisch gibt es die Systeme auch als Cloud-Lösungen. So geht es doch immer darum die AblĂ€ufe der Kundenbindungssysteme in die Welt der EDV zu ĂŒberfĂŒhren. So können die AblĂ€ufe und der Aufbau der Kundenbeziehungen besser organisiert werden.

Eine Definition fĂŒr CRM

Das Customer Relationship Management (zu deutsch: Kundenbeziehungs-Management) integriert alle GeschÀftsprozesse, KommunikationskanÀle und Unternehmensbereiche, welche einen direkten Kontakt zum Kunden haben wie beispielsweise Marketing, Vertrieb oder Service.

Wir haben Ihnen hier eine Übersicht ĂŒber CRM-Systeme zusammen gestellt:

  1. Welche CRM Customer-Relationship-Management – Systeme gibt es ?
  2. CRM-Systeme im Marketing ?
  3. CRM-Systeme im Vertrieb ?
  4. CRM-Systeme im Service-Bereich ?

Zu den analysierten Fachbereichen bzw. AblĂ€ufen zĂ€hlen unter anderem Vertriebsmanagement, Marketing-UnterstĂŒtzung, Kundendienst/Service Management, Call Center Management und Außendienststeuerung. Jegliche Beziehung bis hin zu den sozialen Medien wird abgebildet.

Customer-Relationship-Management ist die Ausrichtung eines Unternehmens auf seine Kunden. Die grundlegenden Ziele sind die Kundengewinnung und Kundenbindung. Daher befasst sich Customer Relationship Management damit, GeschĂ€ftsprozesse rund um bestehende und potenzielle Kunden zu gestalten. Durch die Erfassung aller relevanten Daten mit einer CRM-Software, kann sich das Marketing genau auf die BedĂŒrfnisse von Kunden ausrichten und wird demzufolge Beziehungsmarketing genannt. Dieses Managementkonzept ermöglicht die Steigerung des Unternehmenserfolges.

Welche CRM Customer–Relationship–Management – Systeme gibt es ?

crm_software

Kundenbindungs-Systeme gibt es fĂŒr verschiedene Bereiche. Die gesamten Informationen können dann in ein Datawarehouse zusammengefĂŒhrt ausgewertet werden. Ein CRM-System bringt vielseitige Funktionen und Eigenschaften mit sich, die Ihr Unternehmen in den unterschiedlichsten Phasen des GeschĂ€ftsprozesses unterstĂŒtzen. Dabei dienen einige Eigenschaften als Grundlage fĂŒr die zentrale und transparente Kommunikation innerhalb des Unternehmens. Weitere unterstĂŒtzen gezielt Vertrieb, Marketing und Service sowie deren Austausch.

Marketing

  • Dynamische Kundenprofile
  • Kundensegmentierung und Kampagnenmanagement
  • Marketinglösungen fĂŒr den Handel
  • Kundenbindungsmanagement
  • Management von Marketingressourcen
  • Analyselösungen fĂŒr das Marketing
  • Marketing-Lead-Management

Vertrieb

  • VertriebsunterstĂŒtzung
  • Steuerung der Vertriebsleistung
  • VertriebsaktivitĂ€ten im Einzelhandel
  • erwaltung von AbonnementauftrĂ€gen
  • Reaktive QualitĂ€tskontrolle
  • Flexible Berechnung
  • Rechnungsstellung
  • Vielseitiges Dokumentenmanagement
  • Finanzverwaltung fĂŒr Kunden
  • Konsolidierte Abrechnung

Service

  • Umfassende Selfservices
  • Kundenservice von ĂŒberall
  • Integrierter Vor-Ort-Service

Überblick ĂŒber die aktuellen Anbieter in diesem Bereich :

Überblick ĂŒber die aktuellen CRM-Anbieter

Überblick ĂŒber die aktuellen CRM-Anbieter 


  • Salesforce.com positioniert sich als umfassender Anbieter mit entsprechenden Modulen die in einem Cloud-System angeboten werden. Salesforce.com versteht sich als Anbieter von Software as a Service und Platform as a Service und ist vor allem auf Customer-Relationship-Management Kundenbeziehungsmanagement fĂŒr Unternehmen jeder GrĂ¶ĂŸe spezialisiert. 
  • Mit einem Erfahrungsschatz aus 35 Jahren entwickelt Pega herausragende Kundenbindungs- und DPA-Funktionen (Digital Process Automation), die bereits nach eigenen Angaben vielfach ausgezeichnet wurden. Die SAP-Hybris-Lösungen gehen ĂŒber herkömmliche CRM-Software weit hinaus. Neben den CRM-Hauptfunktionen bieten sie In-Memory-Technologie sowie Big-Data-Einsichten und ermöglichen kontextbezogene und personalisierte Kundeninteraktionen in Echtzeit – in jedem Vertriebskanal und GeschĂ€ftsbereich. 
  • Microsoft Dynamics bietet vollstĂ€ndig integrierte und einfach zu bedienende Unternehmenssoftware fĂŒr kleine und mittelstĂ€ndische Firmen sowie grĂ¶ĂŸere Organisationen. 300.000 Kunden weltweit nutzen bereits die ERP- und CRM-Produkte von Microsoft Dynamics. 
  • Oracle wurde nach der Übernahme von Siebel Systems im September 2006 zu einem fĂŒhrenden Anbieter in diesem Markt und erwarb spĂ€ter UpShot CRM, das eine robustere BenutzeroberflĂ€che als das alte Siebel On Demand-Produkt bot.
5/5 (7 Reviews)
5/5 (7 Reviews)
5/5 (7 Reviews)
5/5 (9 Reviews)