Personalvermittlung für Tech & IT Ratgeber | www.hsc-personal.de

Personalvermittlung für Tech & IT Ratgeber | www.hsc-personal.de
Personalberatung IT weltweit

Personalvermittlung IT Ratgeber : Die Personalberatung findet exzellente Fachkräfte in der IT-Branche

Personalvermittlung IT Ratgeber : Die Zukunft eines erfolgreichen Unternehmens ist von der Wahl der richtigen Fachkräfte IT abhängig. Um die eigene HR-Abteilung zu entlasten, arbeiten zielorientierte Manager mit professionell ausgerichteten Recruiting-Agenturen zusammen. Sie kennen den Markt für Fachkräfte IT und verfügen über Information Technology Services-Personalberater.

Was macht eine Personalvermittlung IT?

Definition:

Ein Personalvermittlung IT spricht im Auftrag eines Unternehmens IT-Fachkräfte an, um diese zu einem Wechsel zum Auftraggeber zu bewegen. Für die Beauftragung erhält die Personalberatung aus der IT Branche eine Provision auf das Jahreszielgehalt der vermittelten IT-Fachkraft.”

Schon beim ersten Gespräch mit ihrem Kunden entwickeln Information Technology Services-Personalberater ein exaktes Stellen- und Anforderungsprofil des Wunschkandidaten. Als Headhunter finden sie die ausgesuchten und für die ausgeschriebene Stelle passgenauen Bewerber. Da diese zur Zeit nicht auf dem Markt sind, verfügen die Spezialisten der Personalvermittlung IT über die adäquaten Firmen- und Kontaktadressen. Dazu kommen die Social Media wie Xing, Facebook oder Linkedin.

Personalvermittlung IT Ratgeber: Ihre 5 nächsten Schritte zur IT-Fachkraft

Im Zentrum der Personalberatung IT steht die Direktsuche oder das Active Sourcing. Hier wird zwischen der Expert Search und der Executive Search unterschieden. Während die Expert Search sich um eine Fachkraft für eine Sachbearbeiterposition bemüht, erwartet der Auftraggeber bei der Executive Search einen versierten und hochqualifizierten Bewerber, dem er sowohl IT-Aufgaben als auch die Führung eines Bereichs oder Unternehmens anvertrauen kann. Für die Kontaktanbahnung sind jedoch Zeit und ein persönliches Feingefühl erforderlich, da der Betreffende nicht zu jeder Zeit erreichbar ist. Einige sind auch in umfangreiche Projekte eingebunden. Die meisten unternehmensinternen Personalabteilungen oder HR sind an dieser Stelle überfordert, da sie sich um ihre umfangreichen verwaltungstechnischen Aufgaben kümmern müssen. Ihnen fehlt außerdem der IT-Hintergrund, der bei der Auswahl von Fach- und Führungspersonal besonders wichtig ist.

Schritt 1: Suchen Sie alle Informationen für die IT-Fachkraft zusammen.

Warum sollte die IT-Fachkraft sich gerade für Ihr Unternehmen entscheiden? Bei der aktuellen Arbeitsmarktlage können sich die Spezialisten in der IT-Branche Ihren neuen Arbeitsplatz auswählen. Stellen Sie also Ihre Stärken als Unternehmen heraus bedenken Sie dass ein interessierter Kandidat sich immer noch weitere Stellenanzeigen anschaut. Nur wenn alle angegebenen Varianten für Ihn auf den Punkt genau mit Ihrem Angebot übereinstimmt wird der Kandidat möglicherweise Kontakt aufnehmen.

Schritt 2: Erstellen Sie eine ansprechende IT-Stellenanzeige.

Eins vorweg! Eine Stellenanzeige in den gängigen Jobbörsen zu platzieren reicht bei den IT-Fachkräften heute nicht mehr aus. Auch die Investition in teuren Internet-Auftritten auf Ihrer Website ist nicht unbedingt zielführend. IT Fachkräfte wollen in der aktuellen Arbeitsmarktlage direkt angesprochen werden. Die Direktansprache ( Executive Search Methode ) ist immer noch nachgewiesen die sicherste Methode um einen neuen Mitarbeiter zu gewinnen.

Schritt 3: Finden Sie eine geeignete IT Personalberatung für die Suche.

Sie suchen nach einer passenden Personalberatung für die Personalvermittlung IT? Wir haben für Sie eine passende Auswahl vorbereitet. Eine gute Personalberatung sollte schon jahrelang auf dem Markt sein und daher ein passendes Netzwerk für Ihre Suche besitzen. Wichtig ist auch die Ansprache der Kandidaten durch Experten aus der IT-Branche. Ein Headhunter, der selber bereits in der Branche gearbeitet hat dürfte am besten in der Lage sein Ihnen die passenden Kandidaten vorzuschlagen.

Schritt 4: Erhalten Sie passgenaue Kandidaten-Vorschläge der IT Personalberatung.

Jetzt liegt es an Ihnen! Ihnen liegen die passenden Profile der IT-Experten vor. Wenn laden sie zum Gespräch? Machen Sie sich einfach eine Liste mit Ihren wichtigsten Kriterien für die Auswahl, so können Sie die Gespräch ganz entspannt führen. Fragen Sie die Stärken und Schwächen der Kandidaten ab. Die Erfahrung zeigt aber immer, dass letztendlich die “Chemie” zwischen Ihnen und dem Kandidaten ein entschiedener Faktor ist.

Schritt 5: Führen Sie die Personalgespräche mit den Kandidaten.

Jetzt ist es nicht mehr weit bis zur Einstellung des Kandidaten. Sie führen die Kandidaten-Interviews und koordinieren die Vorstellungsgespräche. Sie sind sich einig mit dem Kandidaten? Dann machen Sie ein entsprechendes Angebot für den Arbeitsvertrag. Sie haben viel investiert. Jetzt liegt es in den Händen des Kandidaten sich für Ihr Unternehmen zu entscheiden. Gute Kandidaten haben bei der heutigen Arbeitsmarktlage immer mehrere Angebote für einen Arbeitsplatzwechsel vorliegen.

Was zeichnet einen Headhunter aus?

Headhunter sind IT HR Consultants. Um ihre Aufgaben optimal zu erfüllen, verfügen sie meistens über sehr spezielles Fachwissen und die technischen Erfahrungen. Diese kombinieren sie jeweils mit einem abgeschlossenen Studium einem IT-Schwerpunkt oder der Personalberatung IT. Aufgrund ihrer Ausbildung können sie soziale Netzwerk aufbauen. Als Headhunter finden sie hier die Kanäle, auf denen die hochqualifizierten Kandidaten täglich unterwegs sind.

Firma verkaufen
Fragen Sie den Experten! / HSC Unternehmensberatung
Sprechen Sie uns direkt an: per eMail..
oder rufen Sie uns einfach an…
Tel. +49 (0)30 89 54 0500
aktuelle Themen finden Sie auch in unserem Forum für Unternehmer …

In einem ersten Schritt vereinbart der Headhunter mit dem Auftraggeber ein methodisches Briefing, um die richtige Recruiting-Strategie zu ermitteln. Danach wird der betreffende Kandidat im Rahmen eines systematischen Multi-Channel-Direktkontaktes angesprochen. Das Gespräch erfolgt per Telefon oder Chat. Außerdem sichert ihm der HR Consultant absolute Diskretion zu. Im folgenden Qualifikationsgespräch vermittelt der Interessent einen Eindruck von seinen persönlichen und beruflichen Fähigkeiten. Neben Hard- sind auch Softskills gefragt. Ist der HR Consultant von der Qualifikation seines Gesprächspartners überzeugt, fertigt er ein aussagefähiges Kurzprofil für die Shortlist an. Gleichzeitig steht er dem Auftraggeber während des gesamten Auswahlprozesses zur Seite. Sobald sich der Kandidat für die Firma zu eignen scheint, vermittelt der HR Consultant ein unverbindliches Vorstellungsgespräch mit dem späteren Auftraggeber. Im Anschluss folgt die Einladung durch das Unternehmen. Hier prüfen die Entscheidungsträger ihren zukünftigen Mitarbeiter auf Herz und Nieren. Im besten Fall wird die vakante Position mit ihm besetzt. Die vorgegebene Timeline hält der Auftragnehmer dezent bis zur endgültigen Unterschrift unter dem Arbeitsvertrag ein. Zu den Führungsposten, die durch Headhunter im Rahmen der Personalberatung IT besetzt werden, zählen beispielsweise – der Group Head of IT – der Head of Engineering – der Projektmanager IT und – der Technical Key Account Manager Team Lead.

Die optimierten Leistungen der Personalvermittlung IT

Wer eine hochqualifizierte Stelle in der IT besetzen muss, achtet auf die kleinsten Details. Hat der potentielle Kandidat schon die notwendige Eignung und Befähigung in der benötigten Ebene oder muss er erst noch weitere Schritte erlernen? Um Probleme dieser Art sofort auszuschließen und kostbare Zeit zu sparen, bietet die Agentur vom ersten Moment tiefgreifende Kompetenzen in der betreffenden Branche an. Dazu kommen die obligatorische Transparenz sowie das Gespür für die richtige Situation. Die Personalvermittlung IT ist verantwortlich für – eine fachgerechte Expertise. Sie beinhaltet alle Punkte, mit denen die Time-to-Hire-Strategie zeitnah umgesetzt werden kann. So erhält der Auftraggeber bereits nach wenigen Tagen für ihn potentiell interessante Vorschläge. – das hochwertige agile und methodische Vorgehen während des Auswahlprozesses. Die gewählten Strategien stimmen sowohl den Auftraggeber als auch den Kandidaten positiv auf die Vakanz ein und ermöglichen die zeitnahe Besetzung der offenen Stelle. – die praxisorientierte Experten- und Executive-Suche. – die Entlastung der unternehmensinternen HR-Abteilung. Der Headhunter übernimmt die Beratung des Auftraggebers. – eine Nachbesetzungsgarantie, wenn sich das Arbeitsverhältnis nicht nach den Wünschen des Auftraggebers entwickelt.

5/5 (14 Reviews)
5/5 (14 Reviews)
5/5 (14 Reviews)
5/5 (14 Reviews)

Dipl. Ing. Jan Schmidt

Seit vielen Jahren verfasse ich Artikel für den Bereich Unternehmensbörse, Unternehmensnachfolge, Unternehmensverkauf und Unternehmenskauf. Ich bin M&A-Experte und Consultant aus Leidenschaft.🔥 In der Personalberatung bin ich als Executive Search Headhunter unterwegs. Auf Xing finden Sie mich unter https://www.xing.com/profile/Jan_Schmidt32